Über Schriften

[snippet_version_PRO]

Fonts, together with Auflösung is the critical aspect of any PDF.

Wenn ein Bild fehlt, Du wirst es sehen. If a Schriftart “sieht aus” OK, es bedeutet, dass es …. möglicherweise.

Was kann auf Ihrem Computer perfekt aussehen, kann eine Katastrophe auf jemand anderes, wenn die an der primarly Standort verwendeten Schriftarten in der 2. nicht verfügbar sind.

many font formats exist over the last 20 years
Schrift Verwendungen variieren von OS OS
… aber PDF kann auf all diesen Systemen gelesen werden

Und wenn der zweite Standort ist der Pro-Drucker, bestenfalls wird er Sie bemerken und rufen, im schlimmsten Fall druckt er als Service-Leistung, Ihre 1000s druckt Bedeutung haben können Texte oder unleserlich ägyptischen Hieroglyphen fehlt.

prodalist is intended to work on MS Windows® as a general pdf authoring Werkzeuge in B2B scenarios, aber für Anwender, die nicht notwendig erfahrene engagierten Grafikerin noch IT sind Experten.

Folglich werden nicht alle Computer-Optionen sind möglich.

prodalist können Kataloge produzieren oder ein PDF-Dokument mit den folgenden Ergebnissen:

  catalog author *Katalog Benutzer
mit “einbetten” Möglichkeit aktiviert
Katalog Benutzer
mit “einbetten” Möglichkeit nicht aktiviert

in den .docx-Vorlagen

 
Truetype-Schriftarten

 

wenn Schriftart installiert:  
wenn Schriftart nicht installiert:

wenn Schriftart installiert:  
wenn Schriftart nicht installiert: unvorhersehbare Ergebnisse

andere Schriftarten ersetzt durch “Arial”unvorhersehbare Ergebnisse

in prodalist Funktionen
(Titel, Laschen, ToC….)

 
Truetype-Schriftarten    (wenn im PDF eingebettet)
andere Schriftarten

 
(prodalist verbietet derzeit diese Option als Standard zu breit ist und die Kompatibilität zwischen den Systemen zu niedrig ist oder kompromittieren andere Funktionen wie Transparenz)  

 (* = assuming the author has all the font installed)
Grün= empfohlen

Empfehlungen

Die Nachricht wird im Folgenden aus Gründen der Klarheit vereinfacht. Einige andere Optionen sind möglich. Treten Sie mit uns, wenn Sie andere Bedürfnisse haben

für elektronische Kataloge

use TrueType fonts only + activate the “einbetten” Optionen

Hinweis: wenn die Dateigröße ist entscheidend, Einbettung von Schriften fügt nur ein bisschen (entscheidend sind Bildmenge& Auflösung)

für pro-Druck

  • wenn Sie Ihre wichtigste Software ändern oder wenn Sie Ihren Anbieter wechseln, always first share at least a 2-3 pages sample with your (Mensch) Gesprächspartner & diskutieren das Ergebnis
  • dann, entweder
    • use only TrueTypeFonts + activate the “einbetten” Optionen
    • (Experten nur) use any font + give along a copy of your fonts (in der Regel in der Lage c:\windows\fonts\ Verzeichnis )

 

Tags:, , , , , ,

Copyright © 2017-2018 inDiscus sas - Alle Rechte vorbehalten - prodalist® ist ein eingetragenes Warenzeichen in vielen Ländern